Showdown am Weihnachtsabend

Die Frau ohne Namen von Greer Hendricks und Sarah Pekkanen Jess arbeitet als mobile Kosmetikerin in New York. Eigentlich wollte sie Schauspielerin werden. Von dem, was sie verdient, unterstützt sie ihre Familie. Jess geht nur wenige Bindungen ein und hat als Vertraute nur ihre Freundin Lizzie. Als die 28-jährige zufällig bei einer Kundin auf eine … Showdown am Weihnachtsabend weiterlesen

Hoher Wellengang in allen Bereichen

Das legt sich wieder von Steffi von Wolff Betty, Susanna und Caro kennen sich schon seit der Schulzeit. Die drei Freundinnen wohnen zwar weit entfernt voneinander in München, Frankfurt und Hamburg, haben ihren Kontakt jedoch nie abreißen lassen. Als Susanna einen Segeltörn nach Frankreich vorschlägt, sind alle dabei. Auch früher segelten sie in den Ferien … Hoher Wellengang in allen Bereichen weiterlesen

Sonnige Abschnitte mit auffrischender Brise und Wellengang

Zu wahr, um schön zu sein von Gabriella Engelmann Caro und Matthias haben sich vor 25 Jahren die ewige Treue versprochen. Dieser Schwur soll nun am Elbstrand erneuert werden. Für den Ehemann soll es eine Überraschungsparty werden. Erwartungsvoll haben sich bereits Familie und Freunde versammelt. Leider entwickelt sich das Fest nicht wie vorgesehen. Caros heile … Sonnige Abschnitte mit auffrischender Brise und Wellengang weiterlesen

Und mit Polly kam das Glück Cover

Resignation trifft Optimismus

Und mit Polly kam das Glück von Eva Woods Annie hat es im Leben gerade schwer getroffen. Ihre Mutter leidet unter schwerer Demenz und erkennt sie kaum noch. Ihr Job ist alles andere als vergnüglich und zu gerne würde sie etwas anderes machen. Ihr geschiedener Ehemann wird Vater, ihre beste Freundin Mutter. Es ist kein … Resignation trifft Optimismus weiterlesen

Das Erbe der Persönlichkeit

Leuchtende Tage von Astrid Ruppert Lisette Winter wurde am Tag der Inthronisierung von Kaiser Wilhelm II. geboren. Ihr kaisertreuer Vater sah das als störend an. Sie ist nach zwei Brüdern das dritte Kind einer wohlhabenden Familie. Schon als Kind spürt sie die Unterschiede, nach denen Männer und Frauen handeln dürfen. Ihre Mutter setzt alles daran, … Das Erbe der Persönlichkeit weiterlesen

Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Was macht der Mann da unterm Baum von Dietmar Bittrich Kaum ein Fest spaltet die Meinungen so sehr wie Weihnachten. Die einen lieben es und zeigen es mit allerlei Dekorationen, die anderen finden diesen Konsumzwang unnötig. So unterschiedlich die Auffassungen in der Realität sind, so verschieden sind auch die neuen Geschichten über Weihnachten mit der … Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft weiterlesen

Weihnachten bei den Bachmanns

Schiefer die Socken nie hingen von Ulrike Herwig Julia und Frank Bachmann haben drei erwachsene Töchter, die über den ganzen Globus verstreut leben. Zu Weihnachten wünschen sie sich aber, dass alle gemeinsam feiern. Charlotte hat gerade Nachwuchs bekommen und lebt mit ihrer Familie in Seattle. Ihre jüngere Schwester Anne ist seit einiger Zeit in London … Weihnachten bei den Bachmanns weiterlesen

Jenseits von Rungstedlund

Ein dänischer Winter von Sanne Jellings In Kopenhagen ist es Winter. Die Stadt bereitet sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest vor. Minna Kasparsson überlegt ebenfalls, wie sie mit ihrer Familie das Fest begehen soll. Der Vater ist früh verstorben und die Mutter ist Wäscherin. Nur Minna trägt mit ihrem Lohn aus der Fabrik noch zum Lebensunterhalt … Jenseits von Rungstedlund weiterlesen

Weihnachtsstimmung mit Oma Imke

Omas Inselweihnacht von Janne Mommsen Am Donnerstag, 5. Dezember 2019, las Janne Mommsen aus seinem Weihnachtsbuch Omas Inselweihnacht in der Buchhandlung Lutz Heimhalt in Hamburg-Fuhlsbüttel. Für den Autor war es ein Heimspiel. "Seine" Buchhandlung hatte es ihm auch entsprechend gemütlich gemacht. Im vollbesetzten Raum wurde es auch gleich weihnachtlich. Schon beim Eintreten schlug einem die … Weihnachtsstimmung mit Oma Imke weiterlesen