Das Buch des Totengraebers - Cover

Domine, salva me

Das Buch des Totengräbers von Oliver Pötzsch Wien, 1893. Inspektor Leopold von Herzfeldt wurde von Graz nach Wien versetzt. Kaum ist er in Wien angekommen, wird er auch schon zur ersten Leichenschau gerufen. Eine junge Frau wurde ermordet. Kurz darauf wird eine weitere Frauenleiche gefunden. Der Täter ging in beiden Fällen nach einem Ritual vor: … Domine, salva me weiterlesen

Die Henkerstochter und der Fluch der Pest - Cover

Kaufbeuren im Lockdown

Die Henkerstocher und der Fluch der Pest von Oliver Pötzsch Die seit dem Rat der Zwölf in München verbliebenen Familienmitglieder von Jakob Kuisl machen sich zu einem Besuch des Henkers nach Schongau auf. Auch Georg ist froh, dass der Vater etwas Abwechslung bekommt. Er wartet seit sieben Jahren darauf, dass dieser ihn zur Gesellenprüfung zulässt … Kaufbeuren im Lockdown weiterlesen

Frauen erobern den Bergsport

Lottes Träume von Beate Maly Lotte ist 22 als ihr Vater starb und sie ihren Lebensunterhalt selber verdienen muss. Die ski- und wanderbegeisterte Frau macht sich auf den Weg vom Land in die Hauptstadt Wien, um dort eine geeignete Arbeitsstelle zu finden. Im Laden für Bergsportausrüstung kommt sie ihren Träumen näher. Lotte kann mit ihrem … Frauen erobern den Bergsport weiterlesen

90 Jahre Schauspieldynastie

Die Frau im hellblauen Kleid von Beate Maxian Die Filmdiva Marianne Altmann ist überhaupt nicht einverstanden mit der Idee ihrer Tochter Vera, eine Dokumentation über die Schauspieldynastie zu produzieren. Die nur für Werbefilme gebuchte Tochter möchte mit der Kinofilmproduktion aus dem Schatten ihrer Mutter heraustreten. Hauptdarstellerin soll ihre Tochter Sophie sein, die den Star auf … 90 Jahre Schauspieldynastie weiterlesen