Showdown am Weihnachtsabend

Die Frau ohne Namen von Greer Hendricks und Sarah Pekkanen Jess arbeitet als mobile Kosmetikerin in New York. Eigentlich wollte sie Schauspielerin werden. Von dem, was sie verdient, unterstützt sie ihre Familie. Jess geht nur wenige Bindungen ein und hat als Vertraute nur ihre Freundin Lizzie. Als die 28-jährige zufällig bei einer Kundin auf eine … Showdown am Weihnachtsabend weiterlesen

Hoher Wellengang in allen Bereichen

Das legt sich wieder von Steffi von Wolff Betty, Susanna und Caro kennen sich schon seit der Schulzeit. Die drei Freundinnen wohnen zwar weit entfernt voneinander in München, Frankfurt und Hamburg, haben ihren Kontakt jedoch nie abreißen lassen. Als Susanna einen Segeltörn nach Frankreich vorschlägt, sind alle dabei. Auch früher segelten sie in den Ferien … Hoher Wellengang in allen Bereichen weiterlesen

#stayhome

Tipps gegen den Lagerkoller

Seit Dezember 2019 stellt das Virus COVID-19 unseren Alltag auf den Kopf. Zunächst wähnte man sich fern von Wuhan in Sicherheit, aber schon bald gab es die ersten Fälle in Deutschland. Während die einen sich sofort mit den lebensnotwendigen Produkten eindeckten, freuten sich die anderen über zusätzliche Freizeit. Je mehr Infizierte registriert wurden, desto restriktiver … Tipps gegen den Lagerkoller weiterlesen

Gabriel Landow ermittelt

Eisenblut von Axel Simon Während der Beschattung eines abtrünnigen Ehemanns wird der erfolglose Privatdetektiv Gabriel Landow Zeuge von dessen Ermordung. Plötzlich fiel seine Leiche aus einem Ballonkorb über Berlin-Tempelhof. Der Sohn einer ostpreußischen Getreidejunker-Familie beschließt, so schnell wie möglich vom Tatort zu fliehen und wird bei dem Versuch scheinbar entführt. Drei Regierungsbeamte bieten ihm für … Gabriel Landow ermittelt weiterlesen

The Shining auf der Hallig

Friedhof der Krustentiere von Krischan Koch Das Ermittlerteam Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek bekommt seinen achten Fall als der tiefergelegte Mustang des Schimmelreiters mit Tante Telse im Watt gefunden wird. Das war eindeutig Mord. Hat die betagte Dame etwa die Einbrecher gestört, die seit einiger Zeit in Fredenbüll für Aufruhr sorgen? Auch Tadje, Thies Tochter, … The Shining auf der Hallig weiterlesen

Gangster in der Idylle

Mathilda - Irgendwer stirbt immer von Dora Heldt Dettebüll ist eine ruhige Ortschaft nördlich von Husum. Mathilda liebt ihr beschauliches Leben dort. Meistens jedenfalls. Gerne hätte sie ihre Kinder Max und Nele mehr um sich. Außerdem machen ihr die Ansichten ihrer stets schlecht gelaunten und impertinenten Mutter das Leben schwer. Ihr Mann Gunnar erträgt seine … Gangster in der Idylle weiterlesen

David Safier - Aufgetaut

Steinzeit trifft auf Hightech

Aufgetaut von David Safier Felix ist mit seiner Tochter Maya auf einer Kreuzfahrt durch die Arktis. Er ist Gastredner zum Thema „Scheitern führt zum Erfolg“. Auf den bärbeißigen Kapitän Øyvind Lovskar wirkt der junge Vater nicht überzeugend. Als plötzlich ein Eisblock vorm Schiff auftaucht, hat er sowieso alle Hände voll zu tun. Schnelle Hilfe ist … Steinzeit trifft auf Hightech weiterlesen

Eine Schule auf Sand gebaut

Die Schule am Meer von Sandra Lüpkes Juist, 1925. Paul und Anni Reiner haben einen Traum: Sie wollen zusammen mit dem Pädagogen Martin Luserke in einer reformierten Schule Kinder unterrichten. Auf der ostfriesischen Insel Juist haben sie dafür das passende Grundstück erstanden. Als Anni mit ihren beiden Töchtern und ihrer Mutter ihrem Mann nachreist, erlebt … Eine Schule auf Sand gebaut weiterlesen

25 Jahre Speicherstadtmuseum

25 Jahre Speicherstadtmuseum

Lesungen rund um die Hamburger Speicherstadt Petra Oelker, Lena Johansson und Anja Marschall lasen aus ihren Büchern und präsentierten die Speicherstadt unter dem Motto „Kaufmannswelten, Kaufmannsträume“ aus unterschiedlichen Perspektiven. 1769 kam eine kleine Gruppe Komödianten in die Hansestadt, die gleich einen Mordfall aufklärten. Anschließend berauschte der Duft von Kakao im Jahre 1920 zumindest imaginär die … 25 Jahre Speicherstadtmuseum weiterlesen

Sonnige Abschnitte mit auffrischender Brise und Wellengang

Zu wahr, um schön zu sein von Gabriella Engelmann Caro und Matthias haben sich vor 25 Jahren die ewige Treue versprochen. Dieser Schwur soll nun am Elbstrand erneuert werden. Für den Ehemann soll es eine Überraschungsparty werden. Erwartungsvoll haben sich bereits Familie und Freunde versammelt. Leider entwickelt sich das Fest nicht wie vorgesehen. Caros heile … Sonnige Abschnitte mit auffrischender Brise und Wellengang weiterlesen