Vierter Besuch im Comfort Food Café

Veranda zum Meer von Debbie Johnson Willow Longville hat in den 26 Jahren ihres Lebens ihren Heimatort Budbury niemals für lange verlassen. Während ihre drei älteren Geschwister in die Welt hinauszogen, blieb sie bei ihrer Mutter Lynnie. Die ehemalige Yoga-Lehrerin pflegte immer einen unkonventionellen Lebensstil, leidet aber inzwischen an Alzheimer und bedarf Willows ganzer Aufmerksamkeit. … Vierter Besuch im Comfort Food Café weiterlesen

Licht und Schatten in Cornwall

Das Leuchten jenes Sommers von Nikola Scott Chloe MacAllister hatte schon ewig nicht mehr als Fotografin gearbeitet, als sie den Auftrag erhält, die Autorin Madeleine Hamilton auf ihrem Anwesen Summerhill in Cornwall zu fotografieren. Ihr Mann Aidan ist Arzt und möchte seine Frau im gemeinsamen Zuhause wissen. Was zunächst wie ein Traum schien, ist für … Licht und Schatten in Cornwall weiterlesen

Küstenzornig ins Lügenmeer

Krimilesung im Speicherstadtmuseum Am Freitag, 12. April 2019, lasen Angelika Svensson und Susanne Kliem aus ihren aktuellen Krimis im Speicherstadtmuseum in Hamburg. Die beiden Damen morden an der norddeutschen Küste. Die Ostsee war in beiden Fällen der Schausplatz. Angelika Svensson machte den Auftakt und las erstmals aus Küstenzorn, dem fünften Fall für Kommissarin Lisa Sanders … Küstenzornig ins Lügenmeer weiterlesen

Freiheit, Genuss und Glamour

Marlene und die Suche nach Liebe von Christopher W. Gortner Denkt man an Marlene, fallen einem sofort Der blaue Engel ein und man hat das dazugehörige Lied im Ohr. Die Schauspielerin, die von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt war, konnte auf ein bewegtes Leben zurückgreifen. Christopher W. Gortner schildert die einzelnen Stationen in der … Freiheit, Genuss und Glamour weiterlesen

Das Nashorn unter den Einhörnern

Sterne sieht man nur im Dunkeln von Meike Werkmeister Auf der Hochzeitsfeier ihrer Freundin Susanne bekommt Anni von ihrem langjährigen Freund Thies einen Heiratsantrag. Bisher hatte sie sich nie Gedanken über eine Ehe gemacht. Es klappte doch ganz gut mit ihnen, ohne dass sie ein beglaubigtes Dokument besaßen. Die Antwort war also ein betretenes Schweigen. … Das Nashorn unter den Einhörnern weiterlesen

Vier Jahrhunderte an einem Abend

Lesung im Ägyptisches Museum in Leipzig Am Donnerstag, 21. März 2019, lasen vier Autorinnen aus ihren historischen Romanen. Die 60 Plätze des Ägyptischen Museums in Leipzig waren nahezu alle besetzt. Kein Wunder, wurden doch aus vier Jahrhunderten die unterschiedlichsten Schicksale der Protagonisten vorgestellt. Vom Ende des 19. Jahrhunderts ins Mittelalter, zurück in die Nachkriegszeit, um … Vier Jahrhunderte an einem Abend weiterlesen

Fredenbüll goes Reeperbahn

Am Freitag, 29. März, war es wieder so weit: Krischan Koch las im Speicherstadt Museum in Hamburg. Mörder mögen keinen Matjes behauptet er in seinem siebten Kriminalroman um den Fredenbüller Polizeiobermeister Thies Detlefsen. Da dieses Mal der Schauplatz mitten in der Hansestadt ist, waren auch die Plätze am Veranstaltungsort dementsprechend schnell gefüllt. Beim siebten Fall … Fredenbüll goes Reeperbahn weiterlesen

Von der Hidden Kist in die Matjeshalle

Mörder mögen keine Matjes von Krischan Koch Tadje und Lasse genießen ein paar freie Stunden am Strand von Fredenbüll. In der untergehenden Sonne bemerken sie einen Container, der offensichtlich über Board gegangen ist. Als sie nachschauen, was denn wohl darin ist, machen sie eine grauenvolle Entdeckung, die sogleich ihren Vater, Polizeiobermeister Thies Detlefsen, auf den … Von der Hidden Kist in die Matjeshalle weiterlesen

Farben der Insel

Die Bücherinsel von Janne Mommsen Sandra wohnt seit fünf Jahren auf einer Nordseeinsel. Sie hat einen Job als Reinigungskraft auf einer Fähre und schaut auch in der Villa ihres Vermieters nach dem Rechten. Dafür darf sie in bester Lage des Südstrands wohnen. In Gretas Inselbuchhandlung stolpert sie unfreiwillig in einen Lesekreis, wo sie aus dem … Farben der Insel weiterlesen

LBM19 – Mitten im Geschehen

Leipzig war vier Tage Zentrum der Buchwelt Leipzig. 286.000 Besucher kamen in diesem Jahr zur Messe. Im Vergleich zum Vorjahr war das ein Plus von 89.000 (siehe Grafik am Ende des Beitrags). Letztes Jahr hinderte der überraschende Wintereinbruch viele am Kommen. Dennoch ist hier ein deutliches Interesse am Angebot einer Messe zu erkennen. Nicht nur … LBM19 – Mitten im Geschehen weiterlesen