Das kleine Chalet in der Schweiz - Cover

Serotonin zum Lesen

Das kleine Chalet in der Schweiz von Julie Caplin Mina Campbell hat für ihre Freunde einen wunderbaren Abend vorbereitet. Außerdem will sie ihren Freund fragen, ob er sie heiraten will. Seine Reaktion ist aber ganz anders als erwartet. Verletzt über diesen Betrug nimmt sich Mina frei und besucht ihre Patentante Amelie in der Schweiz. Diese … Serotonin zum Lesen weiterlesen

Des Kummers Nacht - Cover

Berlin zwischen Kummer und Freude

Des Kummers Nacht von Ralph Knobelsdorf Berlin, 1855. Wilhelm von der Heyden freut sich auf einen entspannten Sommerabend als plötzlich im Haus gegenüber etwas explodiert. Der Student der Rechtswissenschaft eilt an den Tatort und kann wertvolle Beobachtungen beitragen. Der zuständige Polizeipräsident ist beeindruckt und stellt den jungen Adeligen ein. Während der Ermittlungen stößt von der … Berlin zwischen Kummer und Freude weiterlesen

Die stumme Taenzerin - Cover

Hamburgs erste Kommissarinnen

Die stumme Tänzerin von Helga Glaesener Hamburg, 1928. Paula ist nicht glücklich mit ihrer Arbeit als Schreibkraft. Als sie die Chance erhält, zur Weiblichen Kriminalpolizei zu wechseln, zögert sie nicht lange. Aus Mangel an Personal wird sie trotz ihrer wenigen Erfahrung mit an einen Tatort genommen. Sie soll dort notieren, was der Kommissar entdeckt. Es … Hamburgs erste Kommissarinnen weiterlesen

Je stiller der Tod - Cover

Die Idylle wird gestört

Je stiller der Tod von Mary Ann Fox Mags Blake bereitet sich schon auf ein gemütliches Weihnachtsfest in ihrem Haus in Cornwall vor. Nur ihre Familie und wenige Freunde sollen dabei sein. Aber wenige Tage vorm Fest lässt sie sich von einer befreundeten Fotografin für ein Country Life Magazin überreden, Aufnahmen von ihrem Haus und … Die Idylle wird gestört weiterlesen

Die Hafenschwester 3 - Cover

Die Studts im Dritten Reich

Die Hafenschwester - Als wir an die Zukunft glaubten von Melanie Metzenthin Hamburg, 1923. Paul und Martha Studt haben schon einige Schwierigkeiten in ihrem Leben bewältigt. Im dritten Teil der Hafenschwester zeichnet Melanie Metzenthin für die Hamburger Familie die Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reichs nach. Ihre drei Kinder werden erwachsen und suchen … Die Studts im Dritten Reich weiterlesen

Tod im Buckingham Palace - Cover

Ein unangenehmer Vorfall im Palast

Tod im Buckingham Palace von C. C. Benison Jane Bee arbeitet als Hausmädchen im Buckingham Palace. Sie freundet sich mit dem Lakaien Robin an, der wie sie aus Kanada stammt. Um Robin rankt das Gerücht, er sei suizidal. Daher gibt seine Ankündigung, demnächst heiraten zu wollen, Rätsel auf. Ganz sicher, dass etwas nicht mit rechten … Ein unangenehmer Vorfall im Palast weiterlesen

Feind des Volkes - Cover

Max Heller ist das Ziel

Feind des Volkes von Frank Goldammer Dresden, 1959. Pilzsammler entdecken zwei Leichen, die mit unzähligen Messerstichen massakriert wurden. Kommissar Max Heller kommen mit ihren Ermittlungen schnell auf den geständigen Täter. Zwei Jahre vergehen bis plötzlich Zweifel aufkommen, in diesem Fall den richtigen Mörder inhaftiert zu haben. Heller steht kurz vor der Pensionierung und arbeitet 1961 … Max Heller ist das Ziel weiterlesen

Eine Sehnsucht nach morgen - Cover

Veränderungen einer Generation

Eine Sehnsucht nach morgen von Eva Völler Essen, 1968. Nach einem unschönen Vorfall im Klinikum Eppendorf kehrt Bärbel zurück in ihre Heimat Fischlaken. Sie will einfach nur vergessen, wie sie betrogen und belogen wurde und bewirbt sich als Ärztin in Essen. Wieder im Elternhaus erfährt sie von den Problemen, die ihre Familie umtreibt. Inge und … Veränderungen einer Generation weiterlesen

Revolution der Traeume - Cover

Berlin nach dem Großen Krieg

Revolution der Träume von Andreas Izquierdo Berlin, 1918. Der Große Krieg ist beendet und gerade handeln die Siegermächte die Reparationen für das geschlagene Deutsche Reich aus. Die drei Freunde aus Thorn Carl, Artur und Isi finden sich mitten in den Trümmern der Stadt. Carl kann sein Talent zum Fotografieren als Kameramann bei der UFA einbringen. … Berlin nach dem Großen Krieg weiterlesen

Gegen jedes Gebot - Cover

Bierbrauer und Mörder in New York

Gegen jedes Gebot von Philea Baker New York, 1874. Inspector Cochrane wird der Diebstahl von mehreren Bierfässern in einer Brauerei gemeldet. Er vermutet, dass es sich hierbei um eine Tat der Konkurrenz handelt. Kurze Zeit später wird er erneut zu einem Tatort gerufen. Der entstellte Körper einer Frau wurde aufgefunden. Als die Krankenschwester Alessa Arlington … Bierbrauer und Mörder in New York weiterlesen