Der englische Löwe - Mac P. Lorne

Richards letzten zehn Jahre

Der englische Löwe von Mac P. Lorne Er war König, Kreuzritter und Eroberer. Seit mehr als 800 Jahren erzählt man sich seine Geschichten. Sein Streit mit dem jüngeren Bruder findet sich sogar in Abenteuergeschichten wieder. Richard I. war bereits zu Lebzeiten eine Legende. Sein Beiname Löwenherz trug er wohl auch zurecht. Im 12. Jahrhundert gehörten … Richards letzten zehn Jahre weiterlesen

Das Geheimnis von Zimmer 622 - Cover

Eine falsche Entscheidung in Verbier

Das Geheimnis von Zimmer 622 von Joël Dicker In der Suite 622 wird eine Leiche entdeckt. Der Mann wurde erschossen. Trotz intensiver Ermittlungsarbeit wurde der Täter noch nicht überführt. Drei Jahre sind seitdem vergangen und der junge Schriftsteller Joël hält sich gerade im Hotel Palace in Verbier auf. Gemeinsam mit Scarlett, einer Zufallsbekanntschaft aus dem … Eine falsche Entscheidung in Verbier weiterlesen

Hinter diesen Türen - Titelbild

Drama in den Highlands

Hinter diesen Türen von Ruth Ware Rowan Caine bewirbt sich auf einen Job als Nanny. Die Familie lebt in einem abgelegenen Gebiet in Schottland und sie soll sich um vier Kinder kümmern, während die Eltern dienstlich unterwegs sind. Die Bezahlung ist verlockend und auch sonst kann Rowan keine Haken erkennen. Sie ist überglücklich, als die … Drama in den Highlands weiterlesen

Der tote Rittmeister - Cover

Eine Leiche in den Dünen

Der tote Rittmeister von Elsa Dix Norderney, 1913. Viktoria Berg weilt ein weiteres Mal auf der Nordseeinsel Norderney. Bereits im Vorjahr verbrachte sie eine aufregende Zeit in der Sommerfrische. Dort lernte sie den Journalisten Christian Hinrichs kennen. Der Abschied nagt noch unangenehm an ihr. Sie legt Wert auf ihre Unabhängigkeit und er würde mit ihr … Eine Leiche in den Dünen weiterlesen

Die Wahrheit der Dinge - Cover

Die Fehlbarkeit der Justiz

Die Wahrheit der Dinge von Markus Thiele Frank Petersen ist Strafrichter aus Leidenschaft. Nach seiner Überzeugung ist das Recht unfehlbar. Er hält sich selber für objektiv und gerecht, bis er plötzlich erneut mit einem Fall konfrontiert wird, der seine Prinzipien ins Wanken brachte. Vor fünf Jahren hat eine Mutter den rechtsradikalen Mörder ihres Sohnes im … Die Fehlbarkeit der Justiz weiterlesen

Verlorene Engel - Cover

Nachts auf den Straßen Dresdens

Verlorene Engel von Frank Goldammer Dresden, 1956. Unter einer Brücke an der Elbe wird eine Frauenleiche gefunden. Kommissar Max Heller scheint gar nicht zuständig zu sein, sondern eher die Kollegen von der Sitte. Für Frauen ist es nämlich auf den Straßen Dresdens gefährlich geworden. Zwei russische Soldaten stehen im Verdacht, Frauen zu vergewaltigen. Doch diese … Nachts auf den Straßen Dresdens weiterlesen

Buchgeplauder Logo

Buchgeplauder #1

2Blogs1Buch stöbern durch die Neuerscheinungen Jedes Jahr gibt es eine Unmenge an neuen Büchern. Gerne würden wir sie alle lesen. Bisher blieb das aber ein Wunschtraum. 2Blogs1Buch lesen immerhin so unterschiedliche Genre, dass wir euch einen breiten Überblick geben können. Damit ihr euch nicht durch den ellenlangen Text lesen müsst, haben wir die Tipps als … Buchgeplauder #1 weiterlesen

2Blogs1Buch am 23. April 2021

Hören, nähen, spielen Am 23. April feiern Buchliebhaber ihren inoffiziellen Feiertag: Den Welttag des Buches. 1995 erklärte die UNESCO diesen Tag zum „Welttag des Buches“. In Katalanien wurden seit jeher an diesem Datum Bücher verschenkt. Zudem ist es ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes; zwei Größen in der Weltliteratur. An den … 2Blogs1Buch am 23. April 2021 weiterlesen

Wilde Jahre - Titelbild

Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben

Wilde Jahre von Astrid Ruppert Paula ist es in ihrem Heimatdorf zu eng. Ihre Eltern Charlotte und Fritz wünschen sich, dass sie etwas Handfestes lernt und dann einen Bauern mit Hof heiratet. Als sie die Handelsschule in Marburg besucht, schwänzt sie immer häufiger den Unterricht, um in der Stadt Plattenläden aufzusuchen. Es gelingt ihr, heimlich … Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben weiterlesen

Mit 50 erwartest du Meer

Irrfahrt durch die eigenen Erwartungen

Mit Fünfzig will man Meer von Elli Voss Romy freut sich, dass ihr Ehemann Werner anlässlich ihres 50. Geburtstages Konzertkarten ihres Lieblingssängers organisiert hat. Das Konzert findet in Italien statt. Romantischer geht es kaum noch, denkt sich die Kolumnistin für Lebensberatung. Allerdings ist Werner auch sparsam. Er hat eine Busreise gebucht. Schlimm genug, dass es … Irrfahrt durch die eigenen Erwartungen weiterlesen