Die Frauen vom Nordstrand - Eine neue Zeit - Cover

Veränderungen in den 50-ern

Die Frauen vom Nordstrand - Eine neue Zeit von Marie Sanders St. Peter-Ording, 1953. Nach dem Zweiten Weltkrieg beginnt so langsam eine neue Zeit. Anni hat ihren Vater überredet, das Hotel Seeperle zu renovieren. Bereits seit 200 Jahren ist es im Familienbesitz. Skeptisch betrachtet der Hotelier die Veränderungen. Annis Mann Hinnerk hat ebenfalls eine Pension. … Veränderungen in den 50-ern weiterlesen

Ein Sommer auf Sylt - Cover

Ein alles veränderndes Erbe

Ein Sommer auf Sylt von Lena Wolf Julia hat nach dem Tod ihres Vaters ein Haus auf Sylt geerbt. Die Architektin hatte weder Bezug zur Nordseeinsel noch zu ihrem Vater. Sie fühlte sich von ihm immer kritisiert und hatte wenig Kontakt zu ihm. Warum nicht ihre Mutter als Erbin eingesetzt wurde, ist ihr unverständlich. Nun … Ein alles veränderndes Erbe weiterlesen

Cover Der Dünensommer

Jahrhundertsommer 1959 auf Norderney

Der Dünensommer von Sylvia Lott Ulla ist seit drei Jahren verheiratet. Sie liebt ihren Mann, den Verleger Will, würde aber zu gerne etwas mehr Abstand zwischen sich und seiner Mutter bringen. Die dominante Dame erklärt Ulla zu gerne, wie man sich in der höheren Gesellschaft in Blankenese zu verhalten habe. Weil bisher auch der Kinderwunsch … Jahrhundertsommer 1959 auf Norderney weiterlesen

Die letzten Monate vorm Großen Krieg

Die Strandvilla von Sina Beerwald Sylt, 1913. Moiken Jacobsen ist erst 35 Jahre alt als ihr Mann Peter auf See bleibt. Da sein Erbe nicht geregelt ist, nutzt ihre Schwiegermutter die Chance, Moiken und ihre fünfzehnjährige Tochter Emma aus dem Haus in Keitum zu treiben. Es scheint fast wie eine himmlische Fügung, dass ihr der … Die letzten Monate vorm Großen Krieg weiterlesen

Freunde für immer

Wiedersehen in der kleinen Inselbuchhandlung von Janne Mommsen Krimiautor Hauke kommt zu einer Lesung in Gretas kleine Inselbuchhandlung. Nach zwanzig Jahren kehrt er auf die Insel zurück, auf der er aufgewachsen ist. Was normalerweise ein freudiges Wiedersehen ist, hat für ihn einen befremdlichen Beigeschmack. Früher konnten sich die vier Freunde nicht vorstellen, dass ihre gemeinsame … Freunde für immer weiterlesen

Dithmarschen ist uneins

Der stille Koog von Ilka Dick Marlene Louven kann erst seit kurzem wieder die Klänge ihrer Umwelt wahrnehmen. Dank einer Operation helfen ihr nun Cochlea Implantate, am Leben teilzunehmen. Sie beschließt einige Zeit bei ihrer Schwester und deren Familie in der idyllischen Gegend in Schleswig-Holstein zu verbringen. Als ein Nachbar tot aufgefunden wird, gerät Marlene … Dithmarschen ist uneins weiterlesen

Das Wattenmeer in Eppendorf

Janne Mommsen las aus Die Bücherinsel Am Dienstag, 4. Juni 2019 wurde die Hamburger Buchhandlung stories! zur Bücherinsel. Janne Mommsen las aus seinem aktuellen Roman und nahm die Zuhörer mit auf die Insel mitten im nordfriesischen Wattenmeer. stories! allein ist ja schon einen Besuch wert mit der außergewöhnlichen Buchpräsentation. Als dann auch noch Janne Mommsen … Das Wattenmeer in Eppendorf weiterlesen

Kuschelweicher Tobak

Schäfchenwolkenhimmel von Gabriella Engelmann In Bamberg steht Minnie vor einer schwierigen Situation. Ihr Freund Cord hat ihr einen Heiratsantrag gemacht. Seit drei Wochen denkt sie nun darüber nach. Cordt ist das Antwort genug und beendet die Beziehung. Zeitgleich bekommt sie von ihrer Chefin beim Bamberger Travel TV den Auftrag, für eine Reisesendung auf Föhr zu … Kuschelweicher Tobak weiterlesen

Farben der Insel

Die Bücherinsel von Janne Mommsen Sandra wohnt seit fünf Jahren auf einer Nordseeinsel. Sie hat einen Job als Reinigungskraft auf einer Fähre und schaut auch in der Villa ihres Vermieters nach dem Rechten. Dafür darf sie in bester Lage des Südstrands wohnen. In Gretas Inselbuchhandlung stolpert sie unfreiwillig in einen Lesekreis, wo sie aus dem … Farben der Insel weiterlesen

Ein Buch wie ein Pharisäer

Die kleine Inselbuchhandlung von Janne Mommsen Greta ist Flugbegleiterin und Mutter einer Tochter, die in Finnland studiert. Durch ihren Job ist sie ständig unterwegs. Ab und zu trifft sie sich mit Florian, der als Pilot ebenfalls um die Welt jettet. Aber Greta hat ein Problem: Sie hat seit kurzem Flugangst. Um sich vom Stress zu … Ein Buch wie ein Pharisäer weiterlesen