Süßes und Bitteres bei den Rothmanns

Die Schokoladenvilla: Die goldenen Jahre von Maria Nikolai Stuttgart, 1926. Serafina Rheinberger zieht nach dem Tod ihres Vaters zur Familie ihres Halbbruders Victor. Sie ist noch nicht großjährig, sodass er sich um die Waise kümmert. Seine Frau Judith und seine Tochter Viktoria freuen sich, dass sie Gesellschaft bekommen. Die Villa des Schokoladenherstellers Rothmann ist von … Süßes und Bitteres bei den Rothmanns weiterlesen

Frauen in der Medizin

Die Ärztin - Das Licht der Welt von Helene Sommerfeld Ricarda Petersen wächst als Tochter des Gärtners und der Köchin auf dem Gut Freystetten auf. Als zur Weihnachtszeit 1876 ihre ältere Schwester mit der Tochter des Grafen beim Schlittschuhlaufen einbricht, erlebt sie das erste Mal, dass man mit lebensrettenden Maßnahmen anderen Menschen helfen kann. Als … Frauen in der Medizin weiterlesen

Eine Familie voller Geheimnisse

Mit der Lügenhaus-Serie hat Anne B. Ragde eine leise und gleichzeitig fesselnde Familiengeschichte kreiert. Die Charaktere wirken in ihrer Umgebung authentisch. Sie stellt damit einen Ausschnitt aus Norwegens Leben in der Nähe von Trondheim vor. Das Lügenhaus Die Bäuerin Anna Neshov wurde nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Es steht nicht gut um die betagte … Eine Familie voller Geheimnisse weiterlesen

Kuschelweicher Tobak

Schäfchenwolkenhimmel von Gabriella Engelmann In Bamberg steht Minnie vor einer schwierigen Situation. Ihr Freund Cord hat ihr einen Heiratsantrag gemacht. Seit drei Wochen denkt sie nun darüber nach. Cordt ist das Antwort genug und beendet die Beziehung. Zeitgleich bekommt sie von ihrer Chefin beim Bamberger Travel TV den Auftrag, für eine Reisesendung auf Föhr zu … Kuschelweicher Tobak weiterlesen

Wer irgendwo ankommen will, muss sich irgendwann auf den Weg machen

Töchter wie wir von Barbara Kunrath Wenn sich Mona an ihre Kindheit erinnert, ist diese nicht sehr glücklich. Ihre Mutter Hella war in ihrer Ehe unzufrieden und sie kann sich auch nicht erinnern, jemals den elterlichen Erwartungen entsprochen zu haben. Kurz vor Weihnachten ist Mona nicht bereit, ihre Mutter zu ihrem vierzigsten Geburtstag einzuladen. Die … Wer irgendwo ankommen will, muss sich irgendwann auf den Weg machen weiterlesen