Ein Verschwinden mit Folgen

Die Schuld jenes Sommers von Katherine Webb Frances hat sich bereit erklärt, den Abend auf den sechsjährigen Davy aufzupassen. Es ist der Geburtstag ihrer besten Freundin Wyn, die vor 24 Jahren plötzlich verschwand. Obwohl es anzunehmen ist, dass das Mädchen einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist, ist die Hoffnung, sie lebend wiederzufinden, nicht ganz aufgegeben. … Ein Verschwinden mit Folgen weiterlesen

Mittendrin und doch nicht greifbar

Das Mädchen aus der Severinstraße von Annette Wieners Sabine hilft ihrer Großmutter Maria, deren Haus für den Verkauf vorzubereiten. Unter einem Teppich finden die beiden eine größere Summe Geld. Die Scheine waren ordentlich unter dem Teppich angeordnet, sodass man sie nicht auf Anhieb entdecken konnte. Hinter einer Holzwand im Keller hatte der Großvater zudem Goldbarren … Mittendrin und doch nicht greifbar weiterlesen

Eine Familie in den Fängen ihrer Zeit

Eine Familie in Deutschland - Am Ende die Hoffnung von Peter Prange Als am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg begann, war man in der Stadt des KdF-Wagens eifrig am Bauen. Hier sollte nicht nur ein Automobilwerk entstehen, sondern auch die Musterstadt des Führers. Der Architekt Peter Koller zeichnete Grundrisse und plante die Infrastruktur und … Eine Familie in den Fängen ihrer Zeit weiterlesen

Liebe verzeiht ein paar Schmerzen

Für immer die Deine von Jana Voosen 1937 erschüttert die Bewohner im Alten Land ein Skandal: Die 17-jährige Tochter des wohlhabenden Obstbauern bekommt ein Kind vom Sohn des Pfarrers. Klara und Fritz kennen sich schon von Kindesbeinen an. Fritz ist der beste Freund von Klaras Bruder Willi. Es ist klar, dass die beiden auch heiraten … Liebe verzeiht ein paar Schmerzen weiterlesen

Von Ostfriesland an die Loire – J’attendrais

Die Rosengärtnerin von Sylvia Lott Ella erhält die Nachricht, dass die Baronin Jeanne de Cremont ihr ein Anwesen an der Loire vererbt hat. Die junge Journalistin ist überrascht und sieht die Erfüllung des Testaments als Chance, ihr Leben zu verändern. Jeanne hat nämlich zur Bedingung gemacht, dass Ella ein Jahr im renovierungsbedürftigen Haus wohnen muss, … Von Ostfriesland an die Loire – J’attendrais weiterlesen

Freiheit, Genuss und Glamour

Marlene und die Suche nach Liebe von Christopher W. Gortner Denkt man an Marlene, fallen einem sofort Der blaue Engel ein und man hat das dazugehörige Lied im Ohr. Die Schauspielerin, die von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt war, konnte auf ein bewegtes Leben zurückgreifen. Christopher W. Gortner schildert die einzelnen Stationen in der … Freiheit, Genuss und Glamour weiterlesen

Auf, auf und davon

Propeller-Opa von David Walliams Jack besucht seinen Opa gern. Der ist nämlich im Zweiten Weltkrieg Kampfpilot gewesen und spielt mit ihm die spannendsten Szenen nach. Da wird der Küchenstuhl zum Schleudersitz und es gilt, mit der Spitfire, den schnellsten Flugzeug im Krieg, den Feind abzuwehren. Es macht immer so viel Spaß, wenn Jack in die … Auf, auf und davon weiterlesen

Zusammenhalt in einer schwierigen Zeit

Der Frauenchor von Chilbury von Jennifer Ryan Als 1940 in Chilbury kaum noch Männer für den Chor zur Verfügung stehen, lösen die Frauen das Problem auf ihre Weise. Sie beschließen, ohne die tieferen Stimmlagen auszukommen. Bis es jedoch dazu kommt, lernt der Leser die fünf beteiligten Frauen verschiedenen Alters und gesellschaftlicher Stellung durch Tagebucheinträge und … Zusammenhalt in einer schwierigen Zeit weiterlesen