Süßes und Bitteres bei den Rothmanns

Die Schokoladenvilla: Die goldenen Jahre von Maria Nikolai Stuttgart, 1926. Serafina Rheinberger zieht nach dem Tod ihres Vaters zur Familie ihres Halbbruders Victor. Sie ist noch nicht großjährig, sodass er sich um die Waise kümmert. Seine Frau Judith und seine Tochter Viktoria freuen sich, dass sie Gesellschaft bekommen. Die Villa des Schokoladenherstellers Rothmann ist von … Süßes und Bitteres bei den Rothmanns weiterlesen

Cremiger Auftakt um eine Fabrikantenfamilie

Die Schokoladenvilla von Maria Nicolai Die 21-jähirge Judith ist die Tochter des Schokoladenfabrikanten Wilhelm Rothmann. 1903 steckt die Firma in finanziellen Schwierigkeiten, weswegen ihr Vater ihre Heirat mit einem Bankierssohn plant. Judith hegt allerdings so gar keine Sympathien für den jungen Mann, sondern vielmehr für den charmanten, aber auch verantwortungslosen Max. Nach ihrer gemeinsamen Nacht … Cremiger Auftakt um eine Fabrikantenfamilie weiterlesen

Die dunkle Seite der Sicherheit

Das dunkle Netz von Silvia Stolzenburg Mark Becker wird nachts von einem ehemaligen Kollegen Kai angerufen. Da aber auch Julia, Marks Exfreundin gern und oft um diese Zeit telefoniert, hört er die Mailbox erst am nächsten Morgen ab. Kai wollte ihn unbedingt treffen, weil er Hinweise habe, dass bei seinem neuen Arbeitgeber nicht alles mit … Die dunkle Seite der Sicherheit weiterlesen