Über den eigenen Schatten springen

Nichts ist gut. Ohne dich. von Lea Coplin Jana ist 18 und weiß nicht so recht etwas mit ihrem Leben anzufangen. Bis sie eine Vorstellung davon hat, wohnt sie bei ihrer älteren Schwester Marie in München und jobbt stundenweise in einem Buchladen. Plötzlich taucht dort ein Kunde auf, den sie seit sechs Jahren nicht mehr … Über den eigenen Schatten springen weiterlesen

Advertisements

Familiengeschichte, Politthriller und eine Portion Liebe

Die geliehene Schuld von Claire Winter Der Zweite Weltkrieg hat die bis dahin bekannten Strukturen in Politik und Gesellschaft verändert. Die Herrschaft der Nationalsozialisten zeigte ebenfalls auf, dass derartige Verbrechen in der Zukunft nicht mehr so leicht möglich sein dürfen. Die Alliierten arbeiteten noch Jahre daran, die Kriegsverbrecher gemäß ihrer Vergehen eine gerechte Strafe zukommen … Familiengeschichte, Politthriller und eine Portion Liebe weiterlesen

Die heutigen Opfer des Zweiten Weltkrieges

Die Vergessenen von Ellen Sandberg Die Vergessenen lässt die Opfer des Zeiten Weltkriegs zu Wort kommen, die bisher immer vergessen wurden. Es geht um Euthanasie, ein normalerweise bekannter Begriff für würdige Sterbehilfe. In der Zeit des Zweiten Weltkriegs war das leider nicht so. Damals wurde er eng mit dem Begriff der Rassenhygiene verknüpft. Vor allem … Die heutigen Opfer des Zweiten Weltkrieges weiterlesen