Vier Jahrhunderte an einem Abend

Lesung im Ägyptisches Museum in Leipzig Am Donnerstag, 21. März 2019, lasen vier Autorinnen aus ihren historischen Romanen. Die 60 Plätze des Ägyptischen Museums in Leipzig waren nahezu alle besetzt. Kein Wunder, wurden doch aus vier Jahrhunderten die unterschiedlichsten Schicksale der Protagonisten vorgestellt. Vom Ende des 19. Jahrhunderts ins Mittelalter, zurück in die Nachkriegszeit, um … Vier Jahrhunderte an einem Abend weiterlesen

Missgunst und Mord in Nürnberg

Die Salbenmacherin und der Engel des Todes von Silvia Stolzenburg Nürnberg, 1409. Olivera hat die Nachricht vom Tod ihrer Großmutter erhalten. Mit ihrer geliebten Yiayia verbindet sie schöne Erinnerungen an Konstantinopel und die Liebe zur Heilkunst. Seit einigen Jahren haben sie sich nur noch schreiben können, weil Olivera ihrem damaligen Ehemann in dessen Heimat gefolgt … Missgunst und Mord in Nürnberg weiterlesen

Reden wir über Richard Löwenherz

Frau Goethe liest nicht nur, sondern spricht auch mal. Anlässlich der Landesausstellung zu Richard Löwenherz in Speyer habe ich Mac P. Lorne getroffen, der mir ein paar interessante Antworten auf meine Fragen gab. Vor der Podiumsdiskussion am Donnerstag, 22. Februar im Historischen Museum Speyer traf ich Mac P. Lorne im noch leeren Zuschauerraum. Den Autor, … Reden wir über Richard Löwenherz weiterlesen