Die Frauen von Skagen

Skagen und die Kunst

Die Frauen von Skagen von Stina Lund Vibeke will nichts mehr als Malen. Doch ihr Vater sähe sie lieber in seiner Farbenfabrik und will, dass sie ein betriebswirtschaftliches Studium abschließt. Gemeinsam mit dem Sohn seines besten Freundes soll sie später das Unternehmen weiterführen. Aber die junge Frau setzt sich durch und wird in einer Zeichenschule … Skagen und die Kunst weiterlesen

Das Leben der Signe Munch

Die Malerin des Nordlichts von Lena Johansson Denkt man an den „Schrei“, fällt einem sofort der norwegische Maler Edvard Munch ein. Um ihn geht es aber in dieser Romanbiografie nicht, sondern um seine Nichte Signe. Sie hatte sich ebenfalls der Malerei verschrieben. Ihre Landschaftsbilder wurden allerdings nie so berühmt wie die Werke ihres Onkels. Lena … Das Leben der Signe Munch weiterlesen

Christinas Welt

Die Farben des Himmels von Christina Baker Kline Christina Ohlsen lebt mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder Al auf einer Farm in Maine. Als sie den jungen Maler Andy kennenlernt ist sie in den Zwanzigern und leidet fast schon ihr ganzes Leben an einer seltenen sensomotorischen Krankheit, die ihre Füße verformt. Die junge Frau … Christinas Welt weiterlesen