Gehen oder bleiben?

Die Fotografin - Zeit der Entscheidung von Petra Durst-Benning Der Weg der Wanderfotografin Mimi Reventlow führte sie im ersten Teil der Saga Die Fotografin – Am Anfang des Weges nach Laichingen. Dort kümmert sie sich jetzt um ihren an Tuberkulose erkrankten Onkel Josef und dessen Fotoatelier. Ihren Wunsch, als Wanderfotografin immer wieder neue Orte zu … Gehen oder bleiben? weiterlesen

Licht und Schatten in Cornwall

Das Leuchten jenes Sommers von Nikola Scott Chloe MacAllister hatte schon ewig nicht mehr als Fotografin gearbeitet, als sie den Auftrag erhält, die Autorin Madeleine Hamilton auf ihrem Anwesen Summerhill in Cornwall zu fotografieren. Ihr Mann Aidan ist Arzt und möchte seine Frau im gemeinsamen Zuhause wissen. Was zunächst wie ein Traum schien, ist für … Licht und Schatten in Cornwall weiterlesen

Als die Fotografie laufen lernte

Die Fotografin - Am Anfang des Weges von Petra Durst-Benning Minna Reventlow ist fest entschlossen, den gesellschaftlichen Erwartungen zu trotzen. 1911 ist Mimi bereits 27 Jahre alt und zählt unverheiratet fast schon zur alten Jungfer. Dennoch graut ihr die Vorstellung, zwar versorgt in einer Ehe, aber eben auch von einem Ehemann bevormundet zu werden. Viel … Als die Fotografie laufen lernte weiterlesen