Drei Autoren im Gespräch

Nach den Lesungen der Kriminacht der unabhängigen Verlage am 14. Oktober in Frankfurt/Main hatte ich die Gelegenheit Marion Henneberg (Der achte Rabe) James Holin (Tod in Deauville) Olaf Jahnke (Tod eines Revisors) ein paar Fragen zu stellen. Es kamen dabei ein paar tolle Informationen und natürlich Einblicke ins Autorenleben heraus. Marion Henneberg plauderte mit mir … Drei Autoren im Gespräch weiterlesen

Advertisements

FBM17 – ein Resümee

Was habe ich mich dieses Jahr auf die Frankfurter Buchmesse gefreut. Nach dreijähriger Abstinenz wollte ich unbedingt mal wieder unter Tausenden von Buchbegeisterten die neuesten Ausgaben ansehen, auf Lesungen Buch und Autor besser kennenlernen und ganz besonders liebe Freunde wiedersehen. Letzten Mittwoch ging es endlich los. Am Bahnhof musste ich zwar erst noch den gebuchten … FBM17 – ein Resümee weiterlesen

Spannung, Grooves und Größenwahn

Am Samstag, 14. Oktober, lasen im Kunstverein der Familie Montez in Frankfurt unter der Honsellbrücke am Hafenpark acht Autoren aus ihren Krimis. Der Größenwahn-Verlag hatte zur Kriminacht der unabhängigen Verlage geladen und bot zwei Stunden Leseprogramm mit anschließenden musikalischen Ausklang der Borderline Surfers. Kulinarisch wurden die Besucher mit einem Buffet aus dem Cafe Größenwahn verwöhnt. … Spannung, Grooves und Größenwahn weiterlesen

Tipps für den Messebesuch

Eine Messe ist für jeden Buch-Blogger DAS Highlight. Wenn endlich der Tag der Eröffnung kommt, beginnt eine aufregende Zeit. Es werden Neuheiten rund ums Buch vorgestellt, Autoren lesen aus ihren Büchern und dürfen mit Fragen gelöchert werden, man trifft Freunde und erhält an fünf Tagen so viele Eindrücke, dass man sie unmöglich sofort alle sortieren … Tipps für den Messebesuch weiterlesen