Vanilletage - Titelbild

Süßlicher Duft und bittere Ereignisse

Vanilletage von Eva-Maria Bast Bielefeld, 1892. Dr. Carl Meister experimentiert an einem Pulver, das es Hausfrauen erleichtern soll, ihre Kuchen ebenso locker zu backen wie ein Konditor. Sein Onkel aus Amerika brachte ihn auf die Idee, das Backwerk mit Natriumkarbonat luftiger zu machen. Der promovierte Botaniker nutzt dafür die heimische Küche als Versuchslabor. Seine Ehefrau … Süßlicher Duft und bittere Ereignisse weiterlesen

Zehn Jahre du und ich - Cover

Bucketlist einer anderen

Zehn Jahre du und ich von Pernille Hughes Becca und Charlie verbindet lediglich die Freundschaft zu Ally. Ansonsten können sie sich nur schwer ertragen. Als Ally viel zu früh verstirbt, können sie sich nicht vorstellen, dass sie sich jemals vermissen würden. Aber dann erreicht sie eine Nachricht von Valerie, Allys Mutter. Sie erzählt den beiden … Bucketlist einer anderen weiterlesen

Die Totenärztin - Donaunebel - Cover

Die Bestie im Nebel

Die Totenärztin - Donaunebel von René Anour Wien, 1909. Totenärztin Fanny Goldmann und ihr Kollege Franz können stehen am Tatort vor einem Rätsel: Sechs Leichen weisen Verbrennungen auf, ohne dass die Umgebung verbrannt aussieht. Die Obduktion ergibt, dass sich ihr Inneres bereits zersetzt und ihre Lunge voller Wasser ist. Die Opfer wohnen in ärmlichen Hütten … Die Bestie im Nebel weiterlesen

Alsterherzen - Cover

Proteste und Emotionen

Alsterherzen von Sofie Berg Hamburg, 1962. Anne und Eva Reimers sind Schwestern. Die Töchter von Ingrid Bakken könnten allerdings nicht unterschiedlicher sein. Während Anne von einem selbstbestimmten Leben träumt und sich auch von der Politik nichts sagen lässt, sucht Eva ein Leben als Ehefrau und Mutter. Mit den Männern hat sie aber kein Glück. Anne … Proteste und Emotionen weiterlesen

Bruch - Ein dunkler Ort - Cover

Neues Ermittlerpaar in der Mordkommission Dresden

Bruch - Ein dunkler Ort von Frank Goldammer Ein Mädchen verschwindet. Aus Kapazitätsgründen wird die Mordkommission bei dem Fall eingebunden. Felix Bruch ist in Dresden der beste Ermittler. Gerade ist sein Partner bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nicole Schauer soll ihn ersetzen. Die junge Kommissarin hat ebenfalls einen schweren, emotionalen Ballast. Sie stammt aus … Neues Ermittlerpaar in der Mordkommission Dresden weiterlesen

Die Poesie der Liebe - Cover

Das erste Paar

Die Poesie der Liebe von Bettina Storks Paris, 1958. Es war Liebe auf den ersten Blick. Wie im Rausch verbrachten sie die gemeinsamen Stunden. Die Rede ist von Ingeborg Bachmann und Max Frisch. Sie ist ein gefeierter Star in der Literaturbranche. Ihre Lyrik ist kraftvoll und bewegend, aber zugleich auch zart und berührend. Sein Metier … Das erste Paar weiterlesen

Das Glück unserer Zeit - Das Vermächtnis der Familie Lagerfeld - Cover

Otto Lagerfeld, Glücksklee und die Familie

Das Glück unserer Zeit - Das Vermächtnis der Familie Lagerfeld von Heike Koschyk Hamburg, 1925. Otto Lagerfeld muss die Trauer um seine Frau Theresia aushalten. Sie starb bei der Geburt ihrer Tochter Thea. Der Unternehmer hat in dieser Zeit zur Sorge um die Glücksklee-Milchgesellschaft auch noch die Betreuung eines Säuglings zu organisieren. Die Arbeit lenkt … Otto Lagerfeld, Glücksklee und die Familie weiterlesen

Die Schrift des Todes - Cover

Der König ist tot, lang lebe der König

Die Schrift des Todes von Christopher J. Sansom London, 1546. England ist nach dem Krieg mit Frankreich bankrott und sein König krank und schwach. Die religiöse Reform wird für jeden zur Gefahr. Katholiken und Protestanten bekämpfen sich und immer mehr Scheiterhaufen brennen. In dieser turbulenten Zeit schreibt Catherine Parr, die sechste Frau von Tudorkönig Henry … Der König ist tot, lang lebe der König weiterlesen

Sturm über dem Inselsalon - Cover

Kriegszeiten auf Norderney

Sturm über dem Inselsalon von Sylvia Lott Norderney, 1914. Der Krieg ist ausgebrochen. Die Männer der Insel sind entweder im Kampf oder doch wenigstens bei der Inselwache. Auch Fritz Fisser leistet seinen Dienst. Der Inhaber des Inselsalons überlässt seiner Frau Jakomina und seiner Schwiegertochter Frieda das Geschäft. Sohn Hilrich kämpft an der Front. Friedas Freundin … Kriegszeiten auf Norderney weiterlesen

Das Kind der Luegen - Cover

Zweiter Fall für Hamburgs erste Kommissarin

Das Kind der Lügen von Helga Glaesener Hamburg, 1929. Paula Haydorn und Martin Broder haben einen neuen Fall: Die Tochter von Signe von Arnsberg ist von einem Ausflug mit ihrem Kindermädchen nicht zurückgekehrt. Die Mutter bittet die Kriminalpolizei um Hilfe und wird immer hysterischer als die Männer ihr nicht glauben wollen. Unglücklicherweise war sie nur … Zweiter Fall für Hamburgs erste Kommissarin weiterlesen