Frauenkrimifestival Rendsburg 2021 - Titelbild

Drei mörderische Tage

2. FrauenKrimiFestival in Rendsburg Rendsburg. Lange haben wir darauf gewartet, dass wir wieder live bei Lesungen dabei sein dürfen. Auch in Rendsburg wusste man lange Zeit nicht, wie ein vernünftiges Hygienekonzept umgesetzt werden könne, damit das FrauenKrimiFestival zum zweiten Mal stattfindet. Stadtbücherei, VHS und Anette Schwohl planten neun Monate und letztes Wochenende war es dann … Drei mörderische Tage weiterlesen

2Blogs1Buch am 23. April 2021

Hören, nähen, spielen Am 23. April feiern Buchliebhaber ihren inoffiziellen Feiertag: Den Welttag des Buches. 1995 erklärte die UNESCO diesen Tag zum „Welttag des Buches“. In Katalanien wurden seit jeher an diesem Datum Bücher verschenkt. Zudem ist es ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes; zwei Größen in der Weltliteratur. An den … 2Blogs1Buch am 23. April 2021 weiterlesen

Crime Day 2021 als Live-Stream

Geballte Kriminalität im Wohnzimmer

CRIME DAY als Livestream Am Samstag, 20. März 2021, fand der CRIME DAY zum zweiten Mal statt - diesmal ausschließlich auf dem heimischen Bildschirm. Das Team von Penguin Randomhouse und des Magazin STERN CRIME setzte in diesem Jahr das Konzept so um, dass die Zuschauer trotz Kontaktbeschränkungen spannende Unterhaltung, haarsträubende True Crime und informative Kriminalistik … Geballte Kriminalität im Wohnzimmer weiterlesen

Svea Jensen im LiveChat - Titelbild

Live-Chat mit Svea Jensen zu Nordwesttod

Freitag, 26. Februar, ab 19:30 Uhr ©Maya Meiners Fotografie Vom 16. bis 22. Februar fand die Blogtour zum Krimi Nordwesttod statt. Nordwesttod ist sowohl der Auftakt zur neuen Krimiserie von Svea Jensen als auch der Spitzentitel im Frühjahr beim Verlag HarperCollins Germany. Der Auftakt für die Soko St. Peter-Ording erschien am 16. Februar. Die Küstenregion … Live-Chat mit Svea Jensen zu Nordwesttod weiterlesen

Titelfolie Personaerstellung

Persona: Wer liest was?

Der perfekte Text für den Leser Bei manchen Rezensionen hat man sich so viel Mühe gegeben und trotzdem erreichen sie nur wenige Klicks. Dann schießt man schnell ein Foto von seinem Haustier und bekommt mehr Likes als man Follower hat. Diese Phänomene kennt wohl jeder Blogger. Aber wieso ist das so? Die Grundlagen lassen sich … Persona: Wer liest was? weiterlesen

Wer ein einziges Leben rettet - Cover

Lebensretter für Tausende

Wer ein einziges Leben rettet, der rettet die ganze Welt von Dagmar Fohl 1940 besetzten die Deutschen Nationalsozialisten immer mehr Gebiete und noch viel mehr Juden versuchten durch Flucht ihr Leben zu retten. Von Bordeaux fuhren Schiffe nach New York. Wer sich ein Ticket kaufen konnte, benötigte lediglich noch einen Stempel für das Visum. Generalkonsul … Lebensretter für Tausende weiterlesen

Die gruseligsten Orte in Hamburg - Titelbild

Die gruseligsten Orte in Hamburg

Schauergeschichten rund um die Hansestadt Hamburg ist immer einen Besuch wert. Die Stadt an der Elbe verbindet man mit großen Schiffen im Hafen, dem Michel und Alsterschwänen. Schaut man auch in die Ecken, wo es weniger touristisch zugeht, entdeckt man düstere Orte und hört von seltsamen Vorfällen. Die Anthologie Die gruseligsten Orte in Hamburg zeigt … Die gruseligsten Orte in Hamburg weiterlesen

Lesung Speicherstadt 20200904

Krimilesung im Speicherstadtmuseum

Verbrechen an der Küste Am Freitag, 4. September, fand die erste Lesung im Speicherstadtmuseum Hamburg seit dem Lockdown statt. Zwei Krimilesungen waren angekündigt, die einen spannenden Abend versprachen: Küstenrache von Angelika Svensson und Küstendämmerung von Petra Tessendorf. Geht man in Zeiten von COVID-19 zu einer Veranstaltung? Natürlich haben wir das überlegt und nach der E-Mail … Krimilesung im Speicherstadtmuseum weiterlesen

Sommer-Lesetipps Titelbild

Sommer-Lesetipps 2020

40 Tipps für literarische Unterhaltung in elf Tagen Zusammenfassung der Lesetipps als pdf-Datei Vom 21. Mai bis zum 1. Juni werden 40 Bücher auf vier Blogs und zwölf sozialen Medien vorgestellt. Die #SommerLesetipps2020 beinhalten die gängigsten Genres und zeigen eine vielfältige Auswahl. Die Blogs haben unterschiedliche Schwerpunkte, sodass täglich neue Empfehlungen ausgesprochen werden. Der Sommer … Sommer-Lesetipps 2020 weiterlesen

25 Jahre Speicherstadtmuseum

25 Jahre Speicherstadtmuseum

Lesungen rund um die Hamburger Speicherstadt Petra Oelker, Lena Johansson und Anja Marschall lasen aus ihren Büchern und präsentierten die Speicherstadt unter dem Motto „Kaufmannswelten, Kaufmannsträume“ aus unterschiedlichen Perspektiven. 1769 kam eine kleine Gruppe Komödianten in die Hansestadt, die gleich einen Mordfall aufklärten. Anschließend berauschte der Duft von Kakao im Jahre 1920 zumindest imaginär die … 25 Jahre Speicherstadtmuseum weiterlesen