Gesellschaftsporträt während der Industrialisierung

Schüssler und die verschwundenen Mädchen von Victor Glass Ende des 19. Jahrhunderts war die industrielle Revolution in Augsburg bereits im vollem Gange. Die Hausangestellten und Arbeiter verloren zuhauf ihren Arbeitsplatz, da immer mehr Maschinen eingesetzt wurden. Viele junge Mädchen sahen sich nach einem Zusatzverdienst um und kamen dabei nicht selten in gefährliche Situationen. Der Privatermittler … Gesellschaftsporträt während der Industrialisierung weiterlesen

Lisa Sanders löst ihren fünften Fall

Küstenzorn von Angelika Svensson Katharina ist aus Angst vor ihrem Ex-Freund von Eutin nach Heiligenhafen gezogen. Offiziell behauptet sie, sie wollte näher bei ihrem demenzkranken Vater wohnen. Nur ihre Freundin Uta kennt den wahren Grund. Ihrer Nachbarin hat sie nichts von der Gefahr erzählt, die von Thorben Fenske ausgeht. Von daher dachte diese sich nichts … Lisa Sanders löst ihren fünften Fall weiterlesen

Die böse Hexe mitten in Hamburg

Die Engelmacherin von St. Pauli von Kathrin Hanke Elisabeth Wiese wurde schon zu Lebzeiten als Engelmacherin bezeichnet. In Hannover musste sie deswegen sogar ins Gefängnis. In ihrem neuen Zuhause auf St. Pauli verdingt sie sich nun mit allerlei legalen und illegalen Tätigkeiten. Am 2. Februar 1905 beendet ein Fallbeil das Leben der Mitvierzigerin. Anhand von … Die böse Hexe mitten in Hamburg weiterlesen

Agatha unter Mordverdacht

Agatha Raisin und die tote Geliebte von M. C. Beaton Nach zehn Fällen und ewigem Hin und Her haben Agatha und James endlich geheiratet. Agathas größter Wunsch ist also in Erfüllung gegangen. Leider dauert das traute Glück nicht allzu lange. Genau genommen werden nicht einmal die Flitterwochen gemeinsam verbracht. James ist nörgelig, bestimmend und verschwindet … Agatha unter Mordverdacht weiterlesen

Mord zum Frühstück

Drei Verbrechen auf fast nüchternem Magen Am Sonntag, 2. Juni 2019, lud der Bürgerverein Flottbek-Othmarschen zum mörderischen Katerfrühstück ins Restaurant & Café Moraba ein. In Hamburg war es ein sonniger, warmer Tag, der auch in der frühen Stunde einige Besucher zu den Lesungen lockte. Gelesen wurde aus Küstenwolf von Heike Meckelmann, Schönheitsfehler von Heike Wolpert … Mord zum Frühstück weiterlesen

Ben Kitto kehrt zurück

Nachts schweigt das Meer von Kate Penrose Detective Inspector Benesek Kitto kehrt nach einigen Jahren, in denen er in London als Ermittler tätig war, auf seine Heimatinsel Bryher zurück. Eigentlich sucht er nach dem traumatischen Vorfall, bei dem seine Kollegin ums Leben kam, erholsame Ruhe. Sein Onkel Ray benötigt Hilfe beim Bootsbau, sodass er eigentlich … Ben Kitto kehrt zurück weiterlesen

Versteckt in Sinful

Weg vom Schuss von Jana DeLeon CIA-Agentin Fortune Redding muss nach einem verpatzten Einsatz aus der Schusslinie gebracht werden. Ihr Chef Harrison hat eine schnelle Lösung zur Hand: Seine kürzlich verstorbene Schwägerin hat seiner Nichte ein Haus in Sinful vererbt, das ausgemistet werden muss. Da niemand die echte Sandy-Sue kennt, wird Fortune das übernehmen, bis … Versteckt in Sinful weiterlesen

Agatha in Norfolk

Agatha Raisin und der tote Gutsherr von M. C. Beaton Agatha Raisin, ehemalige Inhaberin einer PR-Agentur und Hobbydetektivin, hat genug davon, an der Seite von James Lacey zu wohnen, der offenbar kein Interesse mehr an ihr hat. Sie mietet sich kurzentschlossen ein Cottage in Fryfam. Norfolk im Norden Englands ist im Gegensatz zu den Cotswolds … Agatha in Norfolk weiterlesen

Der Papst, Gianna Nannini und der Tod

Tante Poldi und die schwarze Madonna von Mario Giordano Isolde Oberreiter, auch als Tante Poldi bekannt, bekommt es erneut mit der Polizei zu tun. Dieses mal wird sie allerdings nicht um Hilfe gebeten, sondern gerät vielmehr selber unter Verdacht. In Rom ist eine junge Ordensschwester von einem Dach gestürzt und während eines Exorzismus sprach sogar … Der Papst, Gianna Nannini und der Tod weiterlesen

Kapitalverbrechen auf der Blumeninsel im Atlantik

Madeirasturm von Joyce Summer Beim morgendlichen Kajaktraining entdeckt Advogado Francisco Guerra eine Leiche im Hafenbecken von Funchal. Der Freund des Kommissars Ernesto Vasconcellos weiß sofort, wen er darüber am schnellsten informiert. Comissário Fernando Avila und sein Team haben nun jede Menge zu ermitteln. Dabei hätte der frischgebackene Vater auch zu Hause einiges zu organisieren. Sein … Kapitalverbrechen auf der Blumeninsel im Atlantik weiterlesen