Nordwesttod

Nina wird vermisst

Nordwesttod von Svea Jensen

Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein plant, ein neues Dezernat für vermisste Personen aufzubauen. Für Kriminaloberkommissarin Anna Wagner ist das die Chance, aus ihrem Leben in München zu entfliehen und im Norden ein neues zu beginnen. Auch Hendrik Norberg zieht es nach dem Tod seiner Frau wieder zurück nach St. Peter-Ording. Seine Schwiegereltern unterstützen ihn bei der Betreuung seiner Söhne. Allerdings müssen beide Kommissare auch gleich einen Fall ermitteln: Die Tochter einer Hoteliersfamilie ist verschwunden. Je mehr Informationen sie zusammentragen, desto ominöser wird der Fall.

Svea Jensen beginnt mit Nordwesttod eine Krimiserie um die Kommissare Anna Wagner und Hendrik Norberg. Der Küstenort St. Peter-Ording dient als Schauplatz. Annas Eindrücke schildern, wie wohl die Mehrheit der Leser den Hotspot an der Nordsee beim ersten Kennenlernen wahrnimmt. Viel Zeit zum Genießen bleibt ihr allerdings nicht. Gleich zu Beginn wird eine junge Frau als vermisst gemeldet. Die Umweltaktivistin kehrte aus dem Urlaub nicht zurück und langsam erhärtet sich der Verdacht, dass der Tochter einer Hoteliersfamilie etwas zugestoßen ist. Jensen kombiniert die authentische Polizeiarbeit mit dem fiktiven Dezernat in der Polizeistation in St. Peter-Ording. Fachleute der Polizei und der Rechtsmedizin unterstützten die Autorin bei diesem komplexen Konstrukt.

Polizeiarbeit und Charaktere

Ansichten St Peter Ording

Die Charaktere werden im Detail angelegt, um sie in weiteren Bänden weiter auszuarbeiten. So bekommt die Protagonistin einen hässlichen Scheidungskrieg angeheftet und die Aussicht auf Besuch einer guten Freundin. Norberg muss sich in der Zukunft rappeln, um sich mehr über seine Söhne zu kümmern. Die 7- und 13jährigen Jungs müssen sich ebenfalls an die neue Situation und den Tod der Mutter gewöhnen. Dieses Privatleben der Hauptfiguren lassen sie menschlich und sympathisch erscheinen. Außerdem wecken diese Andeutungen die Neugier auf Nordwestzorn, das im Mai 2021 erscheint. Im Podcast habe ich mit Svea Jensen über ihre Arbeit und dem Entstehen dieser Krimiserie gesprochen. Auch hier verrät sie, dass es ihre Absicht war, die Ermittler persönlicher darzustellen, als in ihren anderen Krimis. Wie sie selbst, können auch wir Anna langsam kennenlernen.

Podcast

Nordwesttod ist der Auftakt zur Krimiserie um Kriminaloberkommissarin Anna Wagner und Dienststellenleiter der Schutzpolizei Hendrik Norberg in St. Peter-Ording. Der Ferienort an der Nordsee wird zum Tatort eines Verbrechens, dessen Motiv nicht sofort ersichtlich ist. Die komplexe Handlung erstreckt sich über Persönliches, Wirtschaftliches und den Naturschutz. Das Wattenmeer und die dort siedelnde Tierwelt muss ebenso geschützt werden, wie es für die Bewohner Wohnraum geben muss. Der spannende Krimi schafft es, über alle relevanten Themen nachzudenken.

Weiterführende Themen in der Blogtour

Das Buch habe ich im Rahmen einer Blogtour gelesen, zu dem auch der Podcast entstanden ist. Morgen könnt ihr auf LesenswertesausdemBuecherhaus Fotos von St. Peter-Ording und Umgebung ansehen, die den Schauplatz anschaulich darstellen. Die Tour dauert bis einschließlich Montag, 22. Februar.

Stationen und Themen sind

Leseprobe

Svea Jensen Portrait
©Maya Meiners Fotografie

Svea Jensen ist das Pseudonym einer erfolgreichen Krimiautorin. Sie ist in Hamburg aufgewachsen und dem Norden stets treugeblieben: Nach vielen Jahren beim Norddeutschen Rundfunk lebt sie heute in Schleswig-Holstein, wo sie sich mittlerweile ganz dem Schreiben widmet. Während sie Verbrechen für ihre nächsten Bücher plottet, lässt sie sich am liebsten eine Nordseebrise um die Nase wehen. Svea Jensen ist Mitglied im »Syndikat« und bei den »Mörderischen Schwestern«. (Quelle: HarperCollins Germany)


#Anzeige#


4 Gedanken zu “Nina wird vermisst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.